DIE ZÖLLNER | ZACK! ZACK! TOUR! Berlin

Im legendären Konzertsommer 1988 traten DIE ZÖLLNER erstmalig als Bigband in Erscheinung - als Support von James Brown in Berlin Weißensee, vor 70.000 Menschen. Mit Titeln wie „Käfer auf’m Blatt“ und „Viel zu weit“ wurden sie in den letzten Tagen der DDR zur Newcomerband des Jahres 89 gewählt. Das 1990 erschienene Debüt „DIE ZÖLLNER“ war gleichzeitig die letzte Veröffentlichung des volkseigenen Plattenlabels AMIGA.

Mit souligen Balladen und funkig-jazzigen Bläsersätzen mischten DIE ZÖLLNER seitdem im gesamtdeutschen Musikzirkus mit und veröffentlichten etwa alle zwei Jahre neue Alben. Die Vollblutmusiker um Dirk Zöllner sind immer eine Garantie für energiegeladene Konzertereignisse. Gerade mit ihren letzten Veröffentlichungen „Uferlos“ (2012), „In Ewigkeit“ (2015), „Dirk & Das Glück“ (2017) und der TV-Show „Café Größenwahn“ stellte die Band ihre nicht versiegende kreative Präsenz und Spielfreude unter Beweis.

Seit Mitte des Jahres 2018 heißt es 30 Jahre mit Pauken und Trompeten. DIE ZÖLLNER veröffentlichen ihr Best Of-Album mit dem Titel “ZACK! ZACK! ZESSIONS”. Songs aus allen Zeiten wurden neu arrangiert und live, vor einem kleinen handverlesenen Publikum aufgenommen.

Dirk Zöllner - Gesang, Gitarre
André Gensicke - Keyboards, Gesang
Marcus Gorstein - Keyboard, Percussion, Gesang
Oliver Klemp - Bass
Andreas Bayless - Gitarre
Lars Kutschke - Gitarre
Stephan Salewski - Schlagzeug
David Skip Reinhart - Trompete
Frank Fritsch - Saxophon
Gerald Meier - Posaune
Anna-Marlene Bicking - Backing vocal
Rubini Zöllner - Backing vocal

Infos

Quelle: Facebook
Link: https://www.facebook.com/even…
Zusagen: 0 x