Discomania - mit Femdelic "NuDisco, Boogie, Modern Funk"

Der Mastermind der DISCOMANIA - DJ HONKA PONKA - holt sich heute Abend einen weiteren renomierten Gast an die Plattenteller.

FEMDELIC (The Brides / Cool Whip / Berlin) ist ein kleiner Tausendsasser und sowohl als DJ sowie als Tänzerin regelmäßig in Berlin und darüber hinaus unterwegs.
2005 begann Marisa Breakdance und Popping zu tanzen und bewegte sich größtenteils autodidaktisch in diesem Metier. 2007 gründete sie mit Stella Caric und einigen weiteren Frauen die Tanzcrew „Dizzy Issues“ welche verschiedene Stile zusammenbrachte und in ihrem einjährigen Bestehen u.a. bei den Bachstelzen sowie im 90° die Berliner Clubszene aufmischte.

Akenys Dad war in der ehemaligen DDR schon als DJ unterwegs, selbstverständlich mit Vinyl und so brachte sie seine Liebe für Funkmusik zum Tanz. Als DJ S.h.i.h. begann sie schließlich 2005 selbst aufzulegen und gemeinsam mit Pure-funk-fairy eigene Partyreihen zu organisieren wie die „Frontfrauenfusion“ im Jahre 2014 gründeten die Beiden als Dj Team ‚The Brides‘ eine neue Partyreihe „Cool Whip!“.

Seit 2008 ist Marisa Akeny als Tänzerin und Choreografin fester Bestandteil der Berliner Band ‚LAING’.
(Teilnahme am BuViSoCo 2012 mit „Morgens immer Müde“ (2.Platz), Auszeichnung mit der „Goldene Schallplatte“ 2012,
Teilnahme am Deutschen ESC-Vorentscheid 2015 (Eurovision Song Contest – unser Song für Österreich).
www.soundcloud.com/femdelic
www.instagram.com/femdelic
www.facebook.com/marisa_akeny

5 EUR / 3 EUR Studierende

Infos

Quelle: Facebook
Link: https://www.facebook.com/even…
Zusagen: 0 x