DKP #012 Luft & Liebe - Tag 1

Frische Luft und heisse Liebe!
Das Kleine Paradies ruft zum zweiten Festival Wochenende 2019.

An den Plattentellern:
Sebastian Kobs Urban Jazz Groove
Dj Robert Smith (Smith&Smart) Berlin

auf der Bühne:
12.7.
Goyanu
Meral Al-Mer & Plattenbau Pankow (Pop, Berlin)
pistole (Techno, Oldenburg)
TØLKE (Rock, Bremen/Hamburg)
Jakob Heymann (Songwriter, Bremen)
mario varvarikis (Songwriter, Bremen)

Captain Papa Lette und die Paletten Crew laden ein zum Bergfest der kompletten Palette Saison 2019.
Schöner denn je hat sich die sonst brach liegende Halbinsel durch tausende Stunden freiwilliger Liebesdienste in die Perle der Hemelinger Karibik verwandelt.
Luft und Liebe ist alles, was es für ein extatisches Fest braucht.
Zusätzlich zum wundervollen Platz erklingen an diesen beiden Tagen wieder ein wohlgewürzter Klangsalat verschiedener Musikrichtungen, abgeschmeckt und in der richtigen Reihenfolge platziert von Papa Lette.

Präsentiert von Cosmo

Das Gelände ist auf 500 Gäste begrenzt, daher besorgt Euch bitte Tickets im Vorfeld.
Kinder bis 12 Jahren sind in Begleitung der Eltern frei, Teenager haben Taschengeld.

Eintrittspreis an der Tageskasse:
Stelle Dir zwei Fragen:
X: Wie viel Zeit ist mir die Teilnahme wert?
Y: Was kostet ist meine Zeit?
Z = X*Y

Multipliziere die Anzahl der Stunden mit Deinem persönlichen Stundenlohn, die Du für die Teilnahme an dem Fest arbeiten würdest. Das Ergebnis ist Dein Eintrittspreis.
So bleibt der Eintrittspreis auch bei unterschiedlichen Verdiensten proportional und fair. Wer mehr kriegt, kann auch mehr geben.


Das ganze wird technisch unterstützt von Hi-Fi Science Fiction Fiction mit ihrer wunderschön klingenden Anlage.

Ein Sanitätsdienst sorgt vor Ort für unser aller körperliches Wohl, die sympathischen Securities passen auf uns auf, wenn es sein muss.

Die S-werkstatt ist mit ihrem Food Truck vor Ort und versorgt hungrige Mägen.

Spielregeln:
Bis auf Trinkwasser in Plastikflaschen sind eigene Getränke auf dem Gelände nicht erlaubt.

Es gibt auf ausreichend Dixi-Toiletten auf dem Gelände, wildurinieren ist den Tieren vorbehalten.

Hunde bitte an diesen beiden Tagen zu Hause lassen, da die Lautstärke ja nun nicht der beste Freund der Vierbeiner ist und Ihr auch unangeleint tanzen können sollt.

Wir sind friedliche und freundliche Menschen, wer sich damit nicht arrangieren kann, findet bestimmt etwas anderes zu tun.

Wer am Einlass über den Eintrittspreis diskutieren möchte, hat es nicht fairstanden und zahlt das Doppelte oder fährt direkt wieder nach Hause.

Anfahrt: glaubt Google Maps kein Wort. Schaut hier und haltet die Augen am Hemelinger Hafendamm offen: www.dkp.online/Anfahrt



Infos

Quelle: Facebook
Link: https://www.facebook.com/even…
Zusagen: 40 x