Eule findet den Beat - Ein Kinder-Musiktheaterstück

Die Inszenierung „Eule findet den Beat“ von Cristiana Garba und Christina Raack nach dem gleichnamigen Hörspiel von Charlotte Simon, Nina Grätz und Christina Raack feierte bereits im April 2016 im Hamburger Schmidtchen seine Premiere. Nun geht das Kinder-Theater-Konzert nach über 20 Veranstaltungen (FABRIK/ Hamburg und Kesselhaus/ Berlin) mit über 7.000 Zuschauern auf Deutschland-Tour.

Seit Erscheinen des Debüt-Hörspiels im Frühjahr 2014 versetzt das muntere und neugierige Vogeltier Kinder und Eltern in Begeisterung. Rund 100.000 Mal verkaufte sich das musikalische Abenteuer, in dem eine kleine Eule auf große Entdeckungsreise geht, um Kindern die Vielfalt der Musik näherzubringen. Es verwundert daher kaum, dass die arglose Eule ebenso auf der Theaterbühne Erfolge feiert.
Auch „Eulen-Pate“ Rolf Zuckowski, der das Hörspiel entdeckte und seither begleitet, besuchte die Premierenspielstätte auf dem Hamburger Kiez und zeigte sich hocherfreut über die dynamische Umsetzung:


» Kleine EULE ganz groß! Wir gratulieren dem fantastischen Team von "Eule findet den Beat" zu neun ausverkauften Vorstellungen im Hamburger "Schmidtchen". Eine ideenreiche, witzige und überraschende Inszenierung mit einer ansteckenden Spielfreude auf der Bühne (Super-Band!) und mitten im Publikum. Einfach großartig und fit für viele Fortsetzungen im Eule-Land. «
Motiviert durch die Welle der Euphorie und der vielen Zustimmung wurde schnell klar: Eule darf und soll den Beat auch in andere Spielstätten und Städte tragen: LET’S GO ON TOUR!


Veranstalter:
Hafensaenger Konzerte

Veranstalter:

Vorverkaufsstellen:
Nordwest Ticket, CTS eventim

Vorverkaufsstellen:

Preise:
VVK Kind (3 bis einschl. 14 Jahre): 15,00€ zzgl. Gebühren VVK Erwachsene: 20,00€ zzgl. Gebühren Tickets: https://eule-findet-den-beat.tickettoaster.de

Preise:

Infos

Quelle: Schlachthof
Link: