Europäischer Klavierwettbewerb Bremen 2020->2021

Seit mittlerweile 32 Jahren gibt der Europäische Klavierwettbewerb Bremen (ehemals Bremer Klavierwettbewerb) alle zwei Jahre jungen Pianistinnen und Pianisten die Möglichkeit, ihr Können einem breiten, interessierten Publikum vorzustellen und sich einer qualifizierten Jury zu stellen. Auch im Jahr 2020 findet der Wettbewerb wieder gesamteuropäisch einschließlich der ehemaligen GUS, der Türkei und Israel statt.

Das Eröffnungs- und Abschlusskonzert findet am 16.05.20 und 26.05.20 je um 19:00 Uhr in der Glocke statt (Tickets nur über die Glocke erhältlich).

Drei Solodurchgänge finden tagsüber im Sendesaal statt.
Beim 1. und 2. Durchgang (17.-19. und 21.-22.05.) ist der Eintritt frei. Der 3. Durchgang (23. +24.05.) kostet pro Tag 5 €, Tickets gibt es nur vor Ort an der Tageskasse.

Aktuelle Infos sowie Ablauf und Programme finden Sie während des Wettbewerbs stets unter www.ekw-bremen.de.

Mit freundlicher Unterstützung der Heinz Peter und Annelotte Koch-Stiftung und Karin und Uwe Hollweg-Stiftung

Eine Veranstaltung des Europäischen Klavierwettbewerbs Bremen

Infos

Quelle: Facebook
Link: https://www.facebook.com/even…
Zusagen: 0 x