Funk & Soul Night mit Caliber 38 reloaded

Caliber 38 aus Bremen war eine groovige Kultband, die erfolgreich seit 1976 bis in die frühen 90er Jahre den gesamten norddeutschen Raum zwischen Flensburg und Kassel bespielt hat. Ob als Support-Act von Joe Cocker oder im legendären Onkel Pö, in der Großen Freiheit, im Leine-Domizil oder jeder größeren Uni-Mensa - jedesmal hat die Party-Band das Pubikum zum Tanzen und Mitsingen gebracht.

25 Jahre später haben 6 der "alten" Mitglieder festgestellt, dass sie genau das lange vermisst haben und sich 6 "neue" Musiker ins Boot geholt, um die Reunion mit dem Namen "Caliber 38 Reloaded" auf die Bühne zu bringen.

Die Markenzeichen des Originals wurden übernommen und erweitert: Knackige Funk-Grooves, 3 Leadvocals mit extremer klanglicher Vielfalt und dichtem Chorsatz, dazu die messerscharfen Riffs der großen Bläser-Section - abgerundet durch ebenso virtuose wie ausdrucksstarke Solo-Beiträge. Das Sahnehäubchen ist die intensive Kommunikation der Band mit dem Publikum und die dadurch entstehende gute Laune.

Musikalisch atmet die Band den Spirit amerikanischer Funk-Musik der 70er und frühen 80er Jahre und hat sich insbesondere auf Interpretation komplexer und anspruchsvoller Titel dieser Ära fokussiert. So bringen Songs etwa von Chaka Khan, Earth Wind & Fire, George Duke oder Tower of Power das Publikum zuverlässig auf die Tanzfläche.

Demo-Video vom 7.12.2018 aus der "Schaulust" in Bremen:
https://youtu.be/hQIhJoaP4P4

Infos

Quelle: Facebook
Link: https://www.facebook.com/even…
Zusagen: 21 x