Hand in Hand für Tierrechte 2.0

(English below)

WORUM GEHT’S?

Am 02.05.2020 soll es in Hamburg rund um die Alster wieder medienwirksam um Tierrechte und Veganismus gehen.

Alles neu in 2020 also! Zwei Mal dasselbe ist irgendwie nicht unser Ding.

Es kommt somit folgender neuer Plan auf euch und uns zu:

💚 Laufdemo ausgehend vom Rathausmarkt (wie immer barrierefrei), um die Innenstadt lahmzulegen

💚 eine Menschenkette rund um die Alster! Ja, wir meinen die Außenalster! Stolze 7,5 Kilometer – wir brauchen also mindestens 7.500 Teilnehmer!

💚Auflösung der Menschenkette durch weitere stimmungsvolle Laufdemo bis zum Stadtpark

Im Anschluss schmeißen wir dort nämlich ein Tierrechtsevent der besonderen Art: Die schöne Freilichtbühne im Hamburger Stadtpark soll das Epizentrum der Tierrechtsszene werden – mehr verraten wir bald.

Wer die Strecke nicht zurücklegen kann, erhält vorab natürlich Infos zu Zwischenstopps, bei denen man dazustoßen oder abspringen kann.

Alles bisschen anders als 2018, aber auch noch besser!
Hoffen und glauben wir! Du auch?

Dann hier anmelden:
https://www.eventbrite.de/e/hand-in-hand-fur-tierrechte-registrierung-65509419437

Wenn du uns finanziell unterstützen möchtest: SEHR gern! Denn wir sind nach wie vor ehrenamtliche Aktivist*Innen ohne festes Budget.

Explizit für Hand in Hand unterstützen? Gerne hier:
Paypal: https://paypal.me/pools/c/8lcNDRhsfO

Dauerhaft unterstützen? Gerne hier:
Patreon: https://www.patreon.com/tierrechtsaktivistenbuendnis

BLEIB AUF DEM LAUFENDEN

Sobald die Planung steht informieren wir alle über Eventbrite angemeldeten Personen per E-Mail, hier bei Facebook und über unsere Website.

HAND IN HAND FÜR TIERRECHTE 2018 VERPASST?

Das offizielle Video zur Veranstaltung kannst du hier anschauen:
http://bit.ly/HandinHandOffiziellesVideo
Anschauen. Fühlen. Teilen. Und 2020 unbedingt dabei sein!

++++ENGLISH++++

WHAT'S IT ALL ABOUT?

On May 2nd, 2020, we will make it all about animal rights and veganism once again; around the Alster in Hamburg and geared towards broad media attention!

Everything new in 2020! Somehow the same thing is not our thing.

What to expect:

💚 demo march (barrier-free as usual) starting at the Rathausmarkt to shut down the city centre.

💚 a human chain around the Alster! Yes, we mean the Outer Alster. That's an impressive 7.5 km, so we have to be at least 7,500 people!

💚 disbanding of the human chain into a demo march again, terminating at the Stadtpark (city park)

Afterwards we throw a special animal rights event there:
The beautiful open-air stage in Hamburg's Stadtpark should become the epicenter of the animal rights scene – we will reveal more soon.

If you can't cover the distance, you will of course get information about stopovers in advance, where you can join or jump off.

Everything a little different from 2018 but also even better!
We hope and we believe! You too? Then register here:
https://www.eventbrite.de/e/hand-in-hand-fur-tierrechte-registrierung-65509419437

If you want to support us financially: Yes PLEASE! Because we are still volunteer activists with no fixed budget.

Support explicitly for Hand in Hand? Please donate here:
Paypal: https://paypal.me/pools/c/8lcNDRhsfO

Support us permanently? Then please visit here:
Patreon: https://www.patreon.com/tierrechtsaktivistenbuendnis

STAY TUNED

As soon as the planning is in place, we will inform everyone via Eventbrite by e-mail, here on Facebook and via our website.

DID YOU MISS Hand in Hand for Animal Rights 2018?

You can watch the official video of the event here:
http://bit.ly/HandinHandOffiziellesVideo
Watch. Feel. Share. And be there in 2020!

++++++++Disclaimer++++++++
Wir distanzieren uns klar nicht nur vom Speziesismus, sondern von jeglichem Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, der Homophobie sowie jeder anderen Form der Diskriminierung, sind überparteilich und unabhängig.
++++++++++++++++++++++++
Wir stehen für Offenheit, Toleranz, ein friedliches Miteinander und sprechen uns ausdrücklich für Tierrechte, den Erhalt der Natur sowie die vegane Lebensweise als Ausdruck und Notwendigkeit einer zivilisierten Gesellschaft aus.
++++++++++++++++++++++++
https://www.instagram.com/tierrechtsaktivistenbuendnis/
https://twitter.com/TierrechteJetzt
https://www.youtube.com/c/Tierrechtsaktivistenbündnis
https://www.tierrechtsaktivistenbuendnis.de

Infos

Quelle: Facebook
Link: https://www.facebook.com/even…
Zusagen: 1500 x