Kultur on Tour

Karpuscha Forever von Theaterstudio Parallel (Baranowitschi, Weißrussland)
Ein Theaterstück für erwachsene Kinder und fürsorgliche Erwachsene. von Theaterstudio Parallel (Baranowitschi, Weißrussland) Das Theaterstück Karpusha Forever nach S. Rubbe handelt über heutige Jugendliche, die normal in ihrer eigenen Unnormalität sind, über die Wahrnehmung und Interaktion der Jugendlichen auf ihre Umgebung und die ganze Welt, sowie das erste Bewusstsein für sich selbst als Person. Die Protagonistin, Vera Karpukhina, sieht die Welt anders. Sie schockiert andere mit ihrer grossen Fantasie und gibt der ganzen Welt deutlich zu Verstehen, dass man sich nie selbst belügen sollte. Das Theater Larisa Sartakova ist die Gründerin, Regisseurin und permanente Direktorin des vorbildlichen Theaterstudio «Parallel» seit 1997. In 22 Jahren inszenierte das Theater etwa 50 vielseitige Theaterstücke: «Pest in beiden Häusern», «Wölfe», «Thiel», «Die Kolonisten» und viele weitere Theaterstücke, die aus Drama und Choreografie, Wörtern und plastischer Arbeit, zusammengesetzt werden. Aus diesem Grund arbeitet

Infos

Quelle: Kleines Haus
Link: