Kunstpause: Die Sonderbriefmarke von Vincent van Gogh

Kunstpausen im Rahmen der Veröffenlichung der Sonderbriefmarke zum "Mohnfeld" von Vincent van Gogh!

Das „Mohnfeld“ von Van Gogh aus dem Jahr 1889 hat in vielfacher Hinsicht eine denkwürdige Geschichte. Näheres dazu erfahrt ihr am 2. Januar in 15-minütigen Kunstpausen um 12:00, 13:00 und 14:00 Uhr zu Van Goghs Lebenswerk. Die Kunstpausen finden in der Ikonen-Ausstellung vor dem „Selbstbildnis mit grauem Hut“ von Van Gogh statt.

Die Deutsche Post veröffentlicht am 2. Januar 2020 eine Sonderbriefmarke mit dem Motiv „Mohnfeld“ von Vincent van Gogh. Am gleichen Tag könnt ihr die Briefmarke in einer eigens eingerichteten Sonderpostfiale hier bei uns in der Kunsthalle erwerben! Die Briefmarke hat einen Wert von 155 Cents und erscheint in einer Auflage von über 100 Mio.

Das Gemälde "Mohnfeld" ist aktuell an das Guggenheim Museum in Bilbao ausgeliehen und ab dem 16. Mai 2020 wieder in der Kunsthalle Bremen zu sehen.

#IkonenBremen #VanGogh #Briefmarke

Foto: Marcus Meyer

Infos

Quelle: Facebook
Link: https://www.facebook.com/even…
Zusagen: 0 x