LitClips - 15 Minuten Literatur

LitClips - 15 Minuten Literatur
Kurzlesung mit Jan Ewringmann

Das Literaturkontor ist wieder zu Gast mit seiner Kurzlesungsreihe LitClips - dieses Mal mit 15 Minuten Literatur des Bremer Autors Jan Ewringmann. Während das Team vom Kukoon an diesem Abend wie immer für eine entspannte Atmosphäre in einem angenehmen Ambiente sorgt, liest Jan Ewringmann seine Erzählung "Keine Balkone" aus MiniLit-Reihe (Heft 12).

Jan Ewringmann 1987 in Dortmund geboren,
studierte Englisch, Kulturwissenschaft und Medienkultur in Bremen. Anschließend war er als freier
Journalist für verschiedene Medien tätig, unter
anderem für die dpa. Heute schreibt er beruflich für
die Hochschule Bremen

Mit LitClips knüpft das Bremer Literaturkontor an seine MiniLit-Reihe an, in der es Kurzerzählungen aus der jungen Bremer Schreibszene in kleinen kostenlosen Heften einer breiten Öffentlichkeit vorstellt. Jeweils ab 21 Uhr drängt sich ein MiniLit-Text in den Abend und sorgt eine Viertelstunde lang für eine kurze literarische „Störung“. 15 Minuten, in denen die Gespräche angehalten werden, die Musik verstummt und die Espressomaschine verschnaufen darf. 15 Minuten, in denen eine Geschichte um Aufmerksamkeit buhlt, ihre Zuhörer*innen zu inspirieren versucht und auf ein kleines bisschen Zuneigung hofft.

Link zur MiniLit-Reihe des Bremer Literaturkontors: http://literaturkontor-bremen.de/minilit/

Infos

Quelle: Facebook
Link: https://www.facebook.com/even…
Zusagen: 0 x