Move it! Junges entwicklungspolitisches Engagement in Bewegung

Aktionstag
26.10.2019, 10:00-17:00

„Move it! Junges entwicklungspolitisches Engagement in Bewegung“

Jugendzentrum Findorff
Neukirchstraße 23a, 28215 Bremen


Du interessierst dich für weltweite Zusammenhänge? Dich nerven globale Ungerechtigkeiten? Du hast Lust dich zu engagieren oder bist schon aktiv? Dann bist du beim Aktionstag genau richtig!

Wir wollen junge Aktive miteinander vernetzen und gemeinsam überlegen, wie unser Engagement aussehen kann.

Euch erwarten viele spannende Formate: Workshops, Theater, Aktionstraining.. Gerne könnt ihr auch eure eigenen Themen und Ideen einbringen!

Anmeldung
Die Teilnahme an dem Aktionstag inkl. Verpflegung ist kostenfrei. Anmeldungen bitte bis 20.10.19 an jep@ben-bremen.de oder unter 0421-69531453. Wenn ihr gerne einen Workshop o.ä. anbieten wollt, meldet euch gern!



Programm

Get-Together - Frühstück
Alle Early-Birds unter euch laden wir ab 9:15 Uhr zum gemeinsamen Auftaktsfrühstück ein. Bei Tee, Kaffee und einer Kleinigkeit zu Essen können wir uns schon mal kennenlernen und anschließend gemeinsam gestärkt in den Tag starten.


Aktion/Workshop
Kreativen Protest selber machen! Entwicklungspolitik in Aktion
Kommunikationskollektiv
Kreativer Protest kann entwicklungspolitische Positionen auf bildhafte Weise ausdrücken, Missstände benennen, Sprachlosigkeit überwinden und Menschen zum Mitmachen begeistern. Komplexe Thematiken wie Fairer Handel, Menschenrechte, Fluchtursachen oder Klimaschutz werden dabei auf zentrale Botschaften und Forderungen herunter gebrochen.

In diesem Workshop wird die Möglichkeit geboten, ein Spektrum an kreativen Aktionsformen kennenzulernen. Ausgehend von Zielen, die wir mit Aktionen erreichen möchten, öffnen wir den großen Methodenkasten der Aktionsformen und lassen uns von erfolgreichen Beispielen inspirieren. Wir tragen Tipps und Tricks zur Entwicklung und Durchführung von Aktionen zusammen und werden selber aktiv!


Vortrag/Workshop
Wer entwickelt wen? Ein kritischer Blick auf Entwicklungspolitik
N.N.


Open Space/Wandzeitung
Was bewegt euch?
Auf unserer Wandzeitung könnt ihr kreativ werden!


Workshop - FAIReisen - Mona Knieß
In dem Workshop geht es um faire und umweltfreundliche Reiseformen. Ziel des Workshops
soll es sein, sich selbst eine klimaneutrale Reise zu planen. Neben einem besseren Gewissen
bieten klimafreundliche Reisen Entschleunigung und ein ganz neues Urlaubsgefühl. Statt eines
Jetlag-geplagten Kurztrips in die Metropolen der Welt, stellt eine Reise in die europäischen
Großstädte via Zug oder eine Fahrradtour durch die schönsten Regionen von Nebenan eine
echte und vor allem saubere Alternative dar.


Workshop - What the fact?! - Kerstin Panzer
Kennt ihr das: Online-Nachrichten abgerufen, Fernseher eingeschaltet, Zeitung aufgeschlagen, Radio aufgedreht – und die Welt scheint den Bach runterzugehen. Da möchte man sich doch schon morgens gleich wieder verkriechen. Wir sind überzeugt: so muss und darf das nicht laufen! Für einen motivierenden Start in den Tag möchten wir mit euch berichten, was uns bewegt: wir greifen die wichtigen Themen auf und erzählen, wie wir die kleinen und großen Herausforderungen anpacken. Ihr seid gefragt: was interessiert euch? Wofür möchtet ihr euch einsetzen? Wie wollt ihr die Welt verbessern? – Es gibt viel zutun, also ran an den Speck!


Workshop - Flug(fair)kehr: Globale Mobilität in Zeiten der Klimakrise - Friederike Gravenhorst
Die Flug für den Urlaub, das Auslandsjahr oder den Job, gehört für viele dazu. Weltweit waren weniger als 10% der Bevölkerung jemals an Bord eines Flugzeugs. Doch es sind vor allem Nichtfliegende, die die Auswirkungen der Klimakrise und die Folgen von Flughaufenbauten wie Landraub, Lärm und Gesundheitsrisiken zu spüren bekommen. Ist es moralisch vertretbar zu fliegen? Wir diskutieren in einem interaktiven Workshop über Lösungen und Scheinlösungen, über Erfahrungen, und individuelle wie auch politische Lösungen.


Interaktives Theater - AMS!-Theater
Zum Abschluss des Aktionstages kommt Bewegung auf die Bühne. Das AMS!-Theater zeigt Szenen, die du durch dein Engagement umgestalten kannst. Schau dir die Situationen an, mach Vorschläge für die Spieler_innen oder wechsel dich selbst als Spieler_in ein und entwickle so den Kurs des Dargestellten weiter.


Infostände/Kunst/Aktionen
Diverse Gruppen
Wenn ihr Lust habe, eure Gruppe zu präsentieren und den Tag aktiv mitzugestalten: meldet euch gern bei uns!

Infos

Quelle: Facebook
Link: https://www.facebook.com/even…
Zusagen: 4 x