Sozialwissenschaften in der Kneipe

Unter dem Motto "Sozialwissenschaften in der Kneipe" finden sich drei Sozialwissenschaftler*innen in drei Bremer Kneipen zusammen. Melike Peterson vom Institut für Geographie referiert dabei zum Thema "Café, Bibliothek, Gemeindehaus: Was öffentliche Begegnungsräume mit Integration und sozialem Zusammenhalt zu tun haben". Der Eintritt ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Angelehnt ist das Ganze an das bekannte und erfolgreiche Format SCIENE GOES PUBLIC und findet im Rahmen der ersten Bremer Woche der Sozialwissenschaften rund um das Thema "Gesellschaften im Umbruch" statt.

Ein umfassendes Programm der gesamten Veranstaltungsreihe gibt es hier:
https://www.uni-bremen.de/kooperationen/uni-gesellschaft/gesellschaften-im-umbruch-bremer-woche-der-sozialwissenschaften-2020/

Infos

Quelle: Facebook
Link: https://www.facebook.com/even…
Zusagen: 0 x