United Space of Ambivalence

Deutsche Erstaufführung von Máté Mészáros im Anschluss Get-Together
Fünf Tänzer verabreden sich zu einem absurden Spiel mit undurchsichtigen Regeln. Mit enormer Energie und hinterlistigem Witz sezieren sie Klischees von Kunst und Kreativität.

Infos

Quelle: Kleines Haus
Link: