Vernissage: Home sweet Home // Theater Bremen

Ausstellungseröffnung mit der Fotografin Esther Haase und Songs aus „Die Dreigroschenoper“

Esther Haase ist ein internationaler Star der Modefotografie – und trotzdem hat sie nicht nein gesagt, als Michael Börgerding sie gefragt hat, ob sie sich vorstellen könne, das gesamte Ensemble des Theater Bremen zu fotografieren. Zehn intensive Tage ist die ausgebildete Balletttänzerin, die in der Vergangenheit selbst Teil des Tanzensembles vom Theater Bremen war, mit ihrer Kamera durch dieses Haus getanzt, sie hat so viele Menschen verführt und beglückt, und sie hat mit dem Ensemble 48 überraschende Geschichten gefunden, erfunden, in Szene gesetzt und festgehalten in einem Bild.
Die Bilder werden nun im Rahmen einer Ausstellung bis Frühjahr 2020 im Foyer des Theater am Goetheplatz zu sehen sein

Begrüßung: Michael Börgerding
Einleitende Worte: Fritz Haase

Vernissage: Donnerstag, 19. Dezember um 18 Uhr im Foyer des Theater am Goetheplatz (Eintritt frei!)

Infos

Quelle: Facebook
Link: https://www.facebook.com/even…
Zusagen: 0 x