Workshop day with Zukunft ist bunt & Together we are Bremen


WORKSHOP DAY WITH ZUKUNFT IST BUNT & TOGETHER WE ARE BREMEN

Whoop whoop 🙌🏾🙌🏾

Workshop 1:
This workshop will give insights in self organization of migrants and local solidarity. As everyday and institutional racism is on the rise, migrants have taken the leading role in forming resisting movements.
For two years now, „Together we are Bremen“ is building on self organized and solidary resistance. Activists of the group will talk about their struggles, current challenges, concrete successes and the question: Which kind of solidarity does such a movement actually need?
DE***************************************************************************************

Dieser Workshop wird Einblicke geben in die Selbstorganisation von Migranten und lokale Solidarität. Migrant*innenbewegungen haben eine führende Rolle eingenommen im Schaffen von Widerstandsstrukturen, um dem zunehmenden alltäglichen und institutionalisierten Rassismus etwas entgegenzusetzen.
Aktivist*innen von „Together we are Bremen“ entwickeln seit fast zwei Jahren den selbstorganisierten und solidarischen Widerstand und werden über ihre Kämpfe sprechen, über aktuelle Herausforderungen, konkrete Erfolge und die Frage: Welche Formen der Solidarität braucht eine solche Bewegung?


WORKSHOPS 2:

Refuge, Home and Asylum – developed by Ahmed NYK ,,Zukunft ist Bunt“

• What/Who is a refugee?
• What does asylum mean?
• Which causes of flight are there?
• What does „home“ mean for me?
• What do refugees need to feel welcome in Bremen?

We will learn to differentiate terms such as refugee, migration and asylum.
We will work in groups and after that there will be a visual presentation about Somalia and common causes of flight.

DE***********************************************************************************************

Flucht, Heimat und Asyl – erarbeitet von Ahmed NYK ,,Zukunft ist bunt“

• Was/Wer ist ein Flüchtling?
• Was heißt Asyl?
• Welche Fluchtursachen gibt es?
• Was bedeutet „Heimat“ für mich?
• Was brauchen geflüchtete Menschen, um sich in Bremen willkommen zu fühlen?

Wir werden lernen, Begriffe wie GeflĂĽchtete, Migration und Asyl differenziert zu betrachten.
Es wird in Gruppen gearbeitet werden und anschließend wird es eine visuelle Präsentation über Somalia und Fluchtursachen geben.

Translation available (GERMAN/ENGLISH/FRENCH)
Ăśbersetzung vorhanden (DEUTSCH/ENGLISCH/FRANZĂ–SISCH)

*Schreibt bitte hier zukunft.ist.bunt@gmx.de wenn ihr Ăśbersetzung braucht!

Please write here zukunft.ist.bunt@gmx.de if you need translator!

Veranstaltungsort:

FRIEDENSKIRCHE
HumboldtstraĂźe. 175
28203 Bremen

Eintritt frei/Entrance free
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.
The venue is Barriere-free

Veranstalter: ZUKUNFT IST BUNT & TOGETHER WE ARE BREMEN

Gefördert durch:
Freie Hansestadt Bremen
Ortsamt Mitte / Ă–stliche Vorstadt & Die Sparkasse Bremen im Rahmen (Bremen
macht Helden)

Kooperation partner*innen:

- Ambulante VersorgungsbrĂĽcken e.V.
- Ausspann
- Friedenskirche
- Together we are Bremen TWAB
- Lemonaid
- ASFA international e.V.

Infos

Quelle: Facebook
Link: https://www.facebook.com/even…
Zusagen: 0 x