Babyboom durch Fussball WM

[Laut Süddeutscher Zeitung (sueddeutsche.de) werden in den kommenden Wochen 10 bis 15 Prozent mehr Geburten stattfinden, als üblich. Als Grund ist die Fussball WM im letzten Sommer ausgemacht worden. Der Leiter der Kasseler Geburtsklinik Dr. Koch, Rolf Kliche erklärt die Sache so: „Die Erregung im Spiel hat bei vielen offenbar noch angehalten und wurde nach dem Abpfiff anderweitig genutzt".

Was ist nun zu tun?

  • um den dramatischen Geburtenrückgang im Lande zu stoppen, wird ab jetzt jedes Jahr eine WM im eigenen Land abgehalten (eine Idee vom Fanfaktor Blog)
  • die Jungs werden allesamt Lukas und Miroslav heißen, ist ja klar. Aber passende Mädchennamen werden dringend gebraucht. Ziné(dine) passt ja irgendwie nicht
  • Bremer Paare im zeugungsfähigen Alter sollten ab sofort von der Stadt ein kostenloses Arena Abo bekommen, um die Werder Spiel live zu sehen. Wenn nötig auch eine Satellitenschüssel. Und für die Winterpausen einen Packen DVDs mit den besten Werder Toren aller Zeiten. (Darf man als Bremer seinen Sohn eigentlich Diego nennen?)

, Laut Süddeutscher Zeitung (sueddeutsche.de) werden in den kommenden Wochen 10 bis 15 Prozent mehr Geburten stattfinden, als üblich. Als Grund ist die Fussball WM im letzten Sommer ausgemacht worden. Der Leiter der Kasseler Geburtsklinik Dr. Koch, Rolf Kliche erklärt die Sache so: „Die Erregung im Spiel hat bei vielen offenbar noch angehalten und wurde nach dem Abpfiff anderweitig genutzt".

Was ist nun zu tun?

  • um den dramatischen Geburtenrückgang im Lande zu stoppen, wird ab jetzt jedes Jahr eine WM im eigenen Land abgehalten (eine Idee vom Fanfaktor Blog)
  • die Jungs werden allesamt Lukas und Miroslav heißen, ist ja klar. Aber passende Mädchennamen werden dringend gebraucht. Ziné(dine) passt ja irgendwie nicht
  • Bremer Paare im zeugungsfähigen Alter sollten ab sofort von der Stadt ein kostenloses Arena Abo bekommen, um die Werder Spiel live zu sehen. Wenn nötig auch eine Satellitenschüssel. Und für die Winterpausen einen Packen DVDs mit den besten Werder Toren aller Zeiten. (Darf man als Bremer seinen Sohn eigentlich Diego nennen?)

, Laut Süddeutscher Zeitung,
,
,

Was ist nun zu tun?

, Was ist nun zu tun?,
,
  • um den dramatischen Geburtenrückgang im Lande zu stoppen, wird ab jetzt jedes Jahr eine WM im eigenen Land abgehalten (eine Idee vom Fanfaktor Blog)
  • die Jungs werden allesamt Lukas und Miroslav heißen, ist ja klar. Aber passende Mädchennamen werden dringend gebraucht. Ziné(dine) passt ja irgendwie nicht
  • Bremer Paare im zeugungsfähigen Alter sollten ab sofort von der Stadt ein kostenloses Arena Abo bekommen, um die Werder Spiel live zu sehen. Wenn nötig auch eine Satellitenschüssel. Und für die Winterpausen einen Packen DVDs mit den besten Werder Toren aller Zeiten. (Darf man als Bremer seinen Sohn eigentlich Diego nennen?)
,
  • um den dramatischen Geburtenrückgang im Lande zu stoppen, wird ab jetzt jedes Jahr eine WM im eigenen Land abgehalten (eine Idee vom Fanfaktor Blog)
  • , jedes Jahr eine WM im eigenen Land abgehalten,
  • die Jungs werden allesamt Lukas und Miroslav heißen, ist ja klar. Aber passende Mädchennamen werden dringend gebraucht. Ziné(dine) passt ja irgendwie nicht
  • ,
  • Bremer Paare im zeugungsfähigen Alter sollten ab sofort von der Stadt ein kostenloses Arena Abo bekommen, um die Werder Spiel live zu sehen. Wenn nötig auch eine Satellitenschüssel. Und für die Winterpausen einen Packen DVDs mit den besten Werder Toren aller Zeiten. (Darf man als Bremer seinen Sohn eigentlich Diego nennen?)
  • ,
    ,
    ]
    Kommentar schreiben
    Werbung