Event-Tipp: Darüber lacht man nicht – oder etwa doch?

 

Im Universum Bremen gibt es heute Abend ab 19 Uhr einen Comedy-Abend, in dem es rund um das Thema Inklusion bzw. Vielfalt geht. Alle 3 Comedians zeigen, wie sie mit ihren Besonderheiten umgehen. Da ist z.B. Kerstin Luhr, die ihr Übergewicht zum Thema macht. Und der Berliner Kinan Al, der ursprünglich aus Syrien kommt, berichtet von ungewöhnlichen Integrationsgeschichten. Zu guter Letzt tritt noch Toby Käp auf, der mit einer 50-prozentigen Hörschädigung leben muss und "zu behindert ist, um normal zu sein, und zu normal, um behindert zu sein". Moderiert wird die Veranstaltung von Christin Jugsch. Auf der Bühne verarbeitet die quirlige Rothaarige ihre Vergangenheit als Mobbingopfer sowie den beruflichen Spagat zwischen Comedy, Schauspielerei und Sozialpädagogik.

 

Der Eintritt kostet 5 Euro. Los geht es um 19 Uhr. Im Eintrittspreis enthalten ist ein vorheriger Besuch der Sonderausstellung „Lieblingsräume – so vielfältig wie wir“ ab 18 Uhr.

Kommentar schreiben
Werbung