Fahndung nach Spielhallenräuber

Am 25. November, gegen 00.30 Uhr, betrat ein Mann eine Spielhalle in der Friedrich-Humbert-Straße in Vegesack. Er bedrohte die Kassiererin mit einem Messer und erbeutete Bargeld. Die Polizei fahndet nun mit einem Foto aus einer Überwachungskamera nach dem Räuber.

Die Polizei fragt: "Wer kennt den auf dem Foto abgelichteten Räuber?" Er ist etwa 160 bis 165 Meter groß, hat braune Augen und ist etwa 20 bis 25 Jahre alt. Der Mann hat einen dunklen Teint und auffallend lange Wimpern.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter (0421) 362-3888 entgegen.


Kommentar schreiben
Werbung