Mit Germania auf die griechischen Inseln

Für den Ausbau des Ferienflugangebots im neuen Jahr haben die Germania Fluggesellschaft und die griechische Fluggesellschaft Sky Express ein Codeshare-Abkommen vereinbart. Ab dem 4. Mai 2017 wird Germania ab Bremen jeweils montags und donnerstags in die griechische Hauptstadt fliegen. Von dort aus übernimmt Sky Express am gleichen oder am Folgetag den Transport und befördert die Reisenden innerhalb ihres Streckennetzes. Ab Athen umfasst es 14 griechische Inseln. Zu ihnen gehören Kreta, Santorini, Mykonos, Karpathos, Skiathos, Paros, Kythira, Ikaria, Zakynthos, Chios, Astypalea, Syros, Naxos und Milos (presseportal.de).


Für die Passagiere aus Bremen wird Germania Flugzeuge des Typs Airbus A319 und Boeing 737 mit 150 bzw. 148 Sitzplätzen bereit stellen. Sky Express setzt ihrerseits Turbo-Prop-Flugzeuge vom Typ ATR42 mit 48 Sitzplätzen ein. Flüge von und nach Athen sind bereits online buchbar, Tickets gibt es one-way ab 69 Euro. Die Codeshare-Möglichkeiten werden bis Ende Januar umgesetzt, so dass die Weiterflugmöglichkeiten und Reisepakete ab Februar 2017 voll buchbar sind.

Kommentar schreiben
Werbung