Top-5 fürs Wochenende

Regional

Fr, 26. Aug. 2016

2raumclub presents - Lockvogel (Live on Stage)

2raumclub, 23:00 - 06:00 Uhr

Der 2raumclub präsentiert: "Lockvogel - Live on Stage" ...

LIGHTS AT NIGHT w/ ROGER HORTON 26.08. 16+

NFF Club, 23:00 - 06:00 Uhr

Bereit für die nächste Eskalation! LIGHTS AT NIGHT ...

26.08.2016 Sobota LIVE Koncert + Polska Party™ Pinio-de Avenue Bremen

Avenue Clubdiscothek, ab 22:00 Uhr

26.08.2016 SOBOTA LIVE KONCERT + POLSKA PARTY™ PINIO.DE ...

Sa, 27. Aug. 2016

Deka-Dance Cruiseline 2016 - Part 3

Deka-Dance, ab 21:00 Uhr

DEKA-DANCE CRUISELINE 2016 PART 3 BACK TO THE ...

Sneakers Time w/ Indiänna (Heroes FFM / Highkuna Matata Gang

NFF Club, 23:00 - 06:00 Uhr

Sneaker Freaks in Bremen - aufgepasst! Am 27. ...

Außerhalb

Do, 25. Aug. 2016

Stadtfest 2016 - Partymeile Baumgartenstrasse

Cubes Oldenburg (Oldenburg), Do, 25.08.16 bis So, 28.08.16

▬▬▬▬▬ PARTYMEILE 2016 ▬▬▬▬▬ Drei Clubs, eine Strasse ...

AMA FAN FEST - 3 Nächte - 9 DJ´s

Amadeus Oldenburg (Oldenburg), Do, 25.08.16 bis So, 28.08.16

AMA FAN FEST - 3 Nächte - 9 ...

Fr, 26. Aug. 2016

Big City Beatz // Stadtfest Oldenburg

Oldenburg (Oldenburg), 20:00 - 02:00 Uhr

powered & supported by MTS - Der Plattenladen ...

Sa, 27. Aug. 2016

MORGEN // Stadtfest OL 2016 - Best of Reggae, Dancehall, Afrobeat, Hip Hop

Stadtfest Oldenburg & MTS (Oldenburg), 19:00 - 02:00 Uhr

Das Oldenburger Stadtfest 2016 ist gerettet!!! 19Uhr | ...

So, 28. Aug. 2016

Komm Tanzen Open Air 2016 - Summer Closing -

Hamburg (Hamburg), 17:00 - 07:00 Uhr

Komm Tanzen Open Air • Summer Closing - ...

kurz & knapp

Brax kommt nach Bremen
Das Textilunternehmen Brax eröffnet in Kürze eine Filiale in der Bremer Innenstadt. Angemietet wurden laut Deal Magazin 500 qm in der Sögestraße 50-52,

Kleider-Second-Hand Markt
Am Sonntag findet wieder die "Woman", ein Second-Hand Markt für Kleidung auf der Bürgerweide statt.
28. August, 11 Uhr bis 16 Uhr, Messehalle 5, Eintritt 3 Euro
Männer in Begleitung ihrer Frau haben freien Eintritt


Abkühlung gefällig?
Seltsame Dinge ereignen sich im neuen Magazinturm der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen. Geht dort ein Geist um? Die Bilder (instagram.com) werden selbst einem hartgesotteten Krimifan einen kalten Schauer über den Rücken jagen.

Bild: Wikipedia/Wuzur

Mein Phone, Dein Phone. Phone ist für alle da

Eben schnell mal die Nachrichten des Ehemanns oder der Ehefrau checken – oder von den Kindern, der besten Freundin, den Kollegen? Rund ein Viertel der deutschen Smartphone-Nutzer hat bereits ein fremdes Handy zur Hand genommen und darauf ohne Wissen des Besitzers gespeicherte Inhalte angeschaut. Weitere 28 Prozent der Befragten geben an, nicht verraten zu wollen, ob sie dies bereits getan haben. Das hat eine Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ergeben.

Methodik: Die Angaben basieren auf einer repräsentativen Umfrage. Dabei wurden 1.007 Bundesbürger ab 14 Jahren befragt, darunter 768 Smartphone-Nutzer.

Bild: Wikipedia/Shineyalight

buten un binnen Extra: Wie gefährlich sind Bremens Straßen?

Was ist los auf Bremens Straßen? Ist das Miteinander von Fußgängern, Auto- und Fahrradfahrern ruppiger und rücksichtsloser geworden? Laut einer aktuellen Befragung empfindet die Hälfte aller Autofahrer das Klima im Straßenverkehr als aggressiv. Auch Fahrradfahrer stehen in der Kritik: Sie drängeln, missachten rote Ampeln, fahren gegen die Fahrtrichtung.
Über Raser, Konflikte auf Bremens Straßen und über den Verkehr der Zukunft geht es in einer buten un binnen Extra Sendung. Die Gäste:

-Thomas Burkhardt, ADAC-Vizepräsident
-Jörg Kastendiek, CDU-Landesvorsitzender
-Patric Lackmann, Bus- und Straßenbahnfahrer der BSAG
-Joachim Lohse, Verkehrssenator, Bündnis 90/Die Grünen
-Birgit Thiel, Verkehrspsychologin
-Uta Willms, verlor ihren Mann durch einen Fahrradunfall

Das buten un binnen Team fährt gemeinsam mit den Gästen in einer Straßenbahn der BSAG durch die Stadt. Am 30. August um 16.30 Uhr startet die Bahnfahrt an der Haltestelle "Theater am Leibnizplatz“ und fährt als Linie 6 bis zur Universität und wieder zurück – Mitmachen und Einsteigen erwünscht.

Sendetermin: Samstag, 10. September 2016, 19.30 Uhr, Radio Bremen Fernsehen (radiobremen.de).

Bild: Wikipedia/A.Savin

swb Energiespar-Shop eröffnet

Seit gestern sind die online-swb Energiespar-Shops geöffnet. Dort findet man praktische und energieeffiziente Produkte für Haushalt und Freizeit. Damit vervollständigt swb das Beratungsangebot aus persönlicher Energieeinsparberatung und swb-eigenen Förderprogrammen.

Die Produkte sind meist Ressourcen schonend produziert und helfen, den CO2-Ausstoss zu verringern. Das gilt auch für den Versand: Alle Waren gelangen über gogreen klimaneutral zum Kunden.

"Etwa 1.500 Produkte in sieben Kategorien, wie LED-Lampen oder Energie- & Wassersparen, unterstützen unsere Kunden dabei, die erhaltene swb-Energiesparberatung ganz einfach praktisch umzusetzen und so die individuellen Einsparziele zu erreichen“, so Alexander Kmita, Geschäftsführer swb Vertrieb (swb-gruppe.de)

Rampe in der Martinistraße wird gesperrt

Ab Montag, 29. August, wird die Auffahrtsrampe in der Martinistraße in Fahrtrichtung Wilhelm-Kaisen-Brücke vor dem August-Kühne-Haus als Vorbereitung für den Neubau der Firma Kühne & Nagel gesperrt. In dem Zeitraum vom 29. August bis 23. September 2016 wird der Busverkehr der BSAG Linie 25 umgeleitet.

Fußgänger und Radfahrer können den Baustellenbereich passieren. Die Umleitungen für den Kraftfahrzeugverkehr werden weiträumig ausgeschildert (senatspressestelle.bremen.de).

Werder weltweit

Die Begegnung zwischen dem FC Bayern München und dem SV Werder Bremen heute Abend wird voraussichtlich in 210 FIFA-Mitgliedsländern gezeigt (bundesliga.de).

Traditionell wird die Bundesliga-Saison mit der Nationalhymne eröffnet. In diesem Jahr wird Tim Bendzko die Nationalhymne vor dem Anstoß auf dem Rasen der Münchner Allianz Arena vortragen.

Bild: Wikipedia/Richard Bartz

Tweet des (gestrigen) Tages

"Bremen war schnell und kreativ"

Das Bundesverkehrsministerium will die Nutzung von Carsharing-Fahrzeugen pushen. Dazu soll es spezielle Parkplätze ohne Parkgebühren geben.

Wie heise schreibt, werden die Kommunen nicht begeistert sein. Zum einen würde ihnen so Parkgebühren abhanden kommen und die Überwachung der Einhaltung, dass dort nur Carsharing-Autos stehen, kostet Geld. Dass auch Großstadtbewohner den Vorstoß des Ministeriums ablehnen, weil Parkraum ohnehin knapp ist, entkräftete der Bremer Verkehrssenator Lohse gestern in der ZDF heute Sendung (Beitrag beginnt be Minute 13.40): Die Akzeptanz für die gesonderten cambio Plätze ist in der Stadt sehr hoch. Denn die Bürger wissen, dass für 3 Carsharing Stellplätze 30 weniger Autos in der Stadt unterwegs sind, die sonst auch irgendwo abgestellt werden müssten.

Zuwanderung: Bremen wächst stärker als jedes andere Bundesland

Im Jahr 2015 nahm nach ersten Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) die Gesamtbevölkerung Deutschlands im Vergleich zum Vorjahr um 1,2 Prozent zu. Das ist der höchste Bevölkerungszuwachs seit 1992. Hauptursache für den Zuwachs der Bevölkerungszahl blieb - wie in den vergangenen Jahren - die stark gestiegene Zuwanderung mit einem Überschuss von 1.139 000 Personen.

In allen Bundesländern nahm die Bevölkerungszahl zu. Bezogen auf die dort lebende Bevölkerung gab es im Vergleich zum Vorjahr die stärksten Zunahmen in Baden-Württemberg und Bremen (jeweils + 1,5 Prozent).

Bild: Wikipedia/Wuzur

Bremen Vier mit neuem Tagesprogramm

Am Montag, 29. August, startet Bremen Vier ein neues Sendeschema, in dem vor allem das Tagesprogramm umgebaut wurde. Nach der Morgenshow "Vier beginnt“ heißt es künftig "Bremen Vier läuft“. Das Format begleitet die Hörerinnen und Hörer von 10 bis 19 Uhr durch den ganzen Tag.

Moderiert wird "Bremen Vier läuft“ von Julia Bamberg, Malte Döbert, Malin Kompa und Malte Janssen und bietet aktuelle Informationen aus Bremen, Bremerhaven und umzu. Dazu gibt es Bremen Vier-Livereporter, Bremen Vier News, regionale Wetter- und Verkehrsinfos und die Infos aus dem weltweiten ARD-Korrespondentennetz.

"Bremen Vier-Musikchef Kai Tölke: "Wir haben unsere Hörer im Blick und die aktuelle Musikszene auf dem Schirm – daraus bauen wir täglich den Soundtrack für das BremenVierLand. Und bevor wir uns um 20 Uhr auf die Reise in musikalische Spezialgebiete begeben, schenken wir den Hörern mit der "Blauen Stunde“ die passende Musik zum Feierabend (radiobremen.de).

Bild: Wikipedia/Eckhard Etzold

Bewerbung an der Hochschule Bremerhaven noch möglich

Für die Studiengänge Anlagenbetriebstechnik, Gebäudeenergietechnik, Produktionstechnologie, Schiffsbetriebstechnik, Maritime Technologien, Informatik, Wirtschaftsinformatik sowie Nachhaltige Energie- und Umwelttechnologien werden bis auf weiteres noch Bewerbungen entgegengenommen. Studieninteressierte für diese Studiengänge können sich für das Wintersemester 2016/2017 hier bewerben.

Für die zulassungsbeschränkten Studiengänge Lebensmitteltechnologie/-wirtschaft, Transportwesen/Logistik sowie Medizintechnik sind ebenfalls noch Restplätze zu vergeben. Interessierte können sich direkt per Email melden unter studsek@hs-bremerhaven.de

Spätestens bei der Einschreibung, also nach Erhalt des Zulassungsbescheides, müssen dann noch weitere Unterlagen eingereicht werden (hs-bremerhaven.de)

Bild: Wikipedia/Hannes Grobe

Mehr Besucher in den Sky Sportsbars

Im Vergleich zum Vorjahr lockten die Live-Übertragungen auf Sky sowohl zu den verschiedensten Fußballturnieren als auch zur EHF Champions League und zur Formel 1 auch diesmal wieder mehr Fans in die Sky Sportsbars: Durchschnittlich besuchten 1,2 Mio. Menschen, in der Spitze sogar bis zu zwei Mio. Menschen pro Woche die Sky Sportsbars, um dort Live-Sport zu sehen. Somit erwirtschaftete die Gastronomie durch die Live-Sportübertragungen von Sky im Zeitraum Juli 2015 bis Juni 2016 Erlöse von rund 1,5 Mrd. Euro und damit 33 Prozent mehr als im Vorjahr (info.sky.de)

Die Fußball-Bundesliga-Saison 2015/16 verfolgten im Schnitt 1,15 Mio. Fans pro Spieltag in den Sky Sportbars.

Bild: Wikipedia/Sky Deutschland AG

Bremen will Anti-Terror-Einsätze mit der Bundeswehr üben

Eine Woche vor einem Gespräch von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit Innenministern des Bundes und der Länder über mögliche Anti-Terror-Einsätze der Bundeswehr zeichnet sich ab, dass die meisten Bundesländer sich an Übungen mit der Truppe beteiligen wollen. Nach einer Umfrage der "Rheinischen Post" signalisierten mindestens zehn Länder ein Interesse an gemeinsamen Stabsrahmenübungen mit der Bundeswehr.

"Wir erklären grundsätzlich unser Interesse", meldete nach Angaben der Redaktion etwa das brandenburgische Innenministerium. Auch Bremen stehe derartigen Übungen "grundsätzlich positiv" gegenüber. "Kein grundsätzliches Nein" kommt dazu aus Niedersachsen.

Bild: Wikipedia/Wuzur

Deutsche Umwelthilfe: Handel sabotiert Rückgabe alter Elektrogeräte

Seit Ende Juli können Verbraucher bestimmte Elektrogeräte bei großen Händlern abgeben, damit diese ordnungsgemäß entsorgt werden. Tests der Deutschen Umwelthilfe (DUH) zeigen jedoch, dass Handelsunternehmen wie Karstadt, Obi und Ikea ihre neuen Pflichten nicht ernst nehmen. Von Juli bis August 2016 hat die DUH 45 große Elektrofachgeschäfte, Baumärkte, Möbelhäuser und Online-Händler untersucht. Das Ergebnis: Die Mehrheit informiert die Verbraucher nicht oder fehlerhaft, erschwert die Rückgabe alter Geräte durch zusätzliche Kosten, lange Wartezeiten und einen hohen Packaufwand oder nimmt sie gar nicht zurück

Besonders problematisch ist die Rückgabe bei Online-Händlern, weil diese häufig ausschließlich einen Paketversand anbieten. "Wenn Verbraucher bei bestimmten Online-Händlern ein Elektrogerät zurückgeben wollen, müssen sie es zunächst aufwendig verpacken oder eine Anfrage per E-Mail stellen. So wird Kunden die Rückgabe erschwert, um möglichst wenig Geräte zurücknehmen zu müssen“, kritisiert der Referent für Kreislaufwirtschaft bei der DUH Philipp Sommer. Die DUH fordert Online-Händler dazu auf, sich an flächendeckenden stationären Sammelstellen finanziell zu beteiligen und Verbrauchern auf diese Weise eine unproblematische Geräterückgabe zu ermöglichen. Das Angebot eines Rückversandes sollte nur ergänzend angeboten werden.

In Deutschland werden jährlich etwa 1,7 Millionen Tonnen Elektrogeräte verkauft, jedoch nur 40 Prozent davon ordnungsgemäß gesammelt und der Wiederverwendung bzw. dem Recycling zugeführt.

Bild: Wik#ipedia/DryPot

Tag der Raumfahrt: Thomas Reiter in Qyten

Am 2. September um 16 Uhr wird der ehemalige Astronaut Thomas Reiter in Oyten zu Gast sein. Thomas Reiter hat 350 Tage im All verbracht und ist heute Koordinator für das ISS-Programm und Berater des deutschen ESA-Generaldirektors Professor Jan Wörner.

Über "Highlights und Zukunft der bemannten Raumfahrt“ wird Reiter sprechen und danach mit Volker Schmid vom DLR – zuständig unter anderem für die astronautische Raumfahrt und die ISS – diskutieren und Fragen beantworten.

Die Veranstaltung findet im Restaurant "Zum alten Dorfkrug“, Hauptstraße 96 in 28876 Oyten statt (andreas-mattfeldt.de). Die Platzzahl ist begrenzt und Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
Anmeldung: andreas.mattfeldt@bundestag.de oder telefonisch unter: 030 227 71324

Bremen 360°

construktiv war mit einem 360° Video Rig in Bremen unterwegs.
Los gehts im Bürgerpark dann weiter zur Weser auf der Neustädter Seite, zum Cafe Sand, auf den Marktplatz, in die Böttcher Straße, an die Schlachte bis in die Überseestadt und in den Hafen in Gröpelingen.

Wetter für Bremen
Wetter-Symbol

17°


teilweise bewölkt (27.08.2016 09:00)
Sa Wetter-Symbol 26° 15°
So Wetter-Symbol 27° 18°
Mo Wetter-Symbol 19° 14°
Di Wetter-Symbol 21° 11°
Mi Wetter-Symbol 25° 11°
Do Wetter-Symbol 25° 12°
Fr Wetter-Symbol 23° 13°

Die nächsten Top-Events

Mary Roos & Wolfgang Trepper in "Nutten, Koks und frische Erdbeeren"
Glocke
Di, 13.09.2016 19:30
MIKE & THE MECHANICS
Modernes
Mi, 28.09.2016 20:00
Vanessa Mai - Die Tour für Dich
Glocke
Sa, 08.10.2016 20:00
Heinz Rudolf Kunze & Verstärkung
Schlachthof Bremen
Sa, 08.10.2016 20:00
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Glocke
Fr, 21.10.2016 20:00
BEATRICE EGLI live mit Band
Musical Theater Bremen
Do, 03.11.2016 19:00
GLOCKE JAZZnights Al Jarreau & NDR Bigband
Glocke
Do, 10.11.2016 20:00
Kurt Krömer
Glocke
Fr, 11.11.2016 20:00
MATZE KNOP - "DIAGNOSE DICKE HOSE" ZUSATZSHOW
Modernes
So, 13.11.2016 19:00
Herman van Veen
Glocke
Do, 17.11.2016 20:00
RSS Feeds

rss News